Ein Gedanke zu „001“

  1. Diese von mir 1968 geschaffene Foto-Collage entstand als Teil eines Tryptichons zur Olympiade in Mexiko-City. Es besteht aus einer TWA(TransWorldAirways)-Anzeige und einer Anzeige für die Frisiercreme BRISK, der dazugehörige Mittelteil zeigt einen der beiden schwarzen 100-Metersprinter mit dem Black-Panther-Gruß, der geballten Faust im schwarzen Handschuh, die von einer rotgolden-rußverschleierten Sonne umkränzt wird – im Hintergrund steht die Freiheitsstatue, deren Fackel rotgold brennt.
    Die Sonne im Rußschleier wie das Feuer der Fackel stammen aus einem STERN-Artikel über Ölbrände in der Irakisch-Kuwaitischen Wüste. Ölquellen, die schon damals der US- und UK-Ölgiganten Exxon, BP … usw. “gehörten”. Der dritte Teil zeigt wieder Mainhattan, diesmal aber nicht tzunamiet – sondern brennend. Auch hier die Reklame von TWA und dann das Feuer aus der irakischen Wüste einmontiert… Übrigens stand damals des WORLD-TRADE-CENTER noch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.