Uncle Sams lange Ode an seine oft genotzüchtigte Nutte Europa

(HaBE Vorarbeiten zum großen KriegsgehEUL noch unvertont, und liebe Jane, mach Du doch wieder ein Lied draus)

Die USA und ihr zunehmend unzureichendes (weil wegen der zu vielen Stimmen in ihr für die US zu unsicheres) Instrument NATO haben sich den IS als Nach-Nachfolger  des CIA-Ladens „Al-Kaida“ und „Al-Nusrah“  hochgezogen und nutzen ihn jetzt als Brechstange. Und die EU-Kernstaaten wollen ihn mitnutzen und über ihre plötzlich entdeckte „Kurden-Solidarität“ und „Flüchtlings-Caritas“ doch noch die Bagdadbahn realisieren:

Uncle Sams lange Ode an seine oft genotzüchtigte Nutte Europa

 

Der KrEUzzug auf der Bagdadbahn,

fährt wieder an:

erst päppelt man den Erdogan,

stranguliert  dann Theheran,

stellt Israel als Heizer an,

als Lok Barsani vorne dran,

am Bosporus der kranke Mann

hat seine Schuldigkeit getan

fürs Kaiserreich und seinen Wahn,

für Hitlers kapitalen Plan

blitzschnell bis Moskau durchzu fahrn,

 

weil diese Pläne dann nichts wurden,

versucht man’s mit IS und Kurden:

das christliche Armenien mahnt,

Auf, Deutschland! Waffen in die Hand,

Kriegskredit aus Dosenpfand,

auch das SPIEGLEIN an der Wand

schreit: Waffen für den Widerstand:

LEO, Marder, deutsche Waffen

solln im Osten Frieden schaffen,

erst im Nahen-, dann im Fernen-,

doch das steht noch in den Sternen-

Bannern aus den USA,

STAR-WARS mit Barak Obama,

kalter Krieg wird endlich heiß

Wer kriegt den nächsten Friedenspreis ?

 

NobEl,  heißt der nicht Dynamit:

vorwärts ein Lied im Gleichschritt

Marsch:

Du, Menschenrechte-

Schützen-

Arsch

 

Wir von der Leihen uns jetzt Kurden

Weil Rommels Friedenspläne wurden

Damals zu wenig unterstützt

 

Ein Wüstenfuchs im Desert-Storm

Hätte der Schlacht um Afrika

Der Chefsache Merkellollande

Und ihrem DeuFranaterland

Enorm

 

Genützt

 

Jetzt liegen unter Großwildherden

Uran, Tantal und seltne Erden,

Kupfer, Bauxit, Koltan, Platin,

Wasserquellen, Gas, Benzin,

Billiglöhner ohne Ende

Söldner , Frauen-, Kinderhände

Ölig glänzt das schwarze Gold

Offne Münder-Kinderaugen

Die an toten Brüsten saugen

BROT für die fehlt euch sonst noch was

von Misere or von Wetten dass

von Sarah Wiener “was ich ess“

von UNICEF und von US-

AID-SEBOLA ganz ungeschützt

Was dem Vatikan was nützt

 

Und die Impfstoff-Forschung jubelt

Obs nun dollart oder rubelt

Yüan-Rupi-et und yent

Welche Freude, Rektor flennt:

Kaput-Baal, mein Gott-  die Affen

Könnt sich die Uni nie anschaffen

Menschenversuche bringen ehr

Im Großversuch den Impfstoff her

Und wenn wir das Serum haben

Pariern sie auch, die schwarzen Knaben

Wer gehorcht,  der wird geimpft

Die andren werden ausgeschimpft

Leider müssen sie dann sterben

Selber schuld, so wie die Serben!“

Ungeimpft kann keiner gehn

Sarotti-Mohren, Danke schön.

 

Wer wird die Serengeti  erben?

Klar, die nicht sterben.

 

Die EZB braucht ihren Zoo

Nicht so klein wie Kosowo

Der BIO-Charles, der WWF ?

Wer wird in Afrika der Chef

Tom Königs oder Özdemir ?

Dir und mir  ein Göring-Bier

auf der Party is was los

Namibia wählt die Nina Hoss

von der Ruhr Defekt des Darms

u- da- kraint Rebecca Harms

trotz Trockenzeit nimmt Josef Fischer

sich von Bosch die Frischen Wischer

zur Afrika-Saufari mit

als Bonus für den Kriegskredit

Ja,  Porsche baut jetzt Kübelwagen

Umsatz steigern ? Fischer fragen!

Scharping fährt auf Schritt und Tritt

Brett-Steinmeier auf rechtem Flügel

Erzengel Gabriel kriegt Prügel

Angy sichert sich die Zügel

Ausmister Franky schützt vor Kot

und hilft den Schwarzen aus der Not

und zählt die Wähler, die ihm blieben

Mein Gott, wo war ich stehn geblieben?

in Afrik- oder Europ-a

der Unterschied wird kaum noch klar

wo ich abgekommen war ?

Ich glaube da:

 

 

 

Jetzt liegen unter Großwildherden

Uran, Tantal und seltne Erden,

Kupfer, Bauxit, Koltan, Platin,

Wasserquellen , Gas, Benzin,

Billiglöhner ohne Ende

Söldner , Frauen-, Kinderhände

Ölig glänzt das schwarze Gold

Bis es sich der Mullah holt

oder Russen und Chinesen

und dann heißt es: außer Spesen

für EUROPA nix gewesen

 

Ach Ja, Europa, kleines Luder

Afrika holt sich dein Bruder

Dein Lover aus Amerika

Der dicke, satte aus dem Norden

Für den jetzt deine Söhne morden

Schon lang und zigmillionen Mal

Lumumghaddarafat,-  egal

 

Schon seit die „States“ geboren wurden

Indianer, Indios und jetzt Kurden

Afghanarmenier ohne Zahl

10 Millionen Kongolesen

Kakakautschuk-Federlesen

Macht die Auto-Industrie

Bei den Schwarzen eigntlich nie

SklavenMord in einem Ford

Lohnsklaven mit einem Wort

Alabama- Bengladesch

H&M-preiswert und Fesch

Profitabel noch dazu.

 

Und wieder musst du an ihn glauben

Und wer dran glaubt, bist nicht nur Du!

 

Die Unschuld kann er Dir nicht rauben

Du hast gemordet grad wie er

Hast morden lassen

Und geschrien

Dort rennt der Mörder

Haltet ihn

Den Serben und den Muselmann

Den Russen, Polen, den Mongolen

Den Franzmann dunkel oder hell

Den Tschechen und eventuell

Den Jugo- und die andren Slaven

Den Griechen-Bruder, diesen Türken

Würdest Du auch gern mal würgen

Auch den alten Gessler-Reizer

Den schrecklich-MultiKulti-Schweizer

Den Tommy oder auch den Dänen

Den Belgier, diesen oder jenen

Egal: wallonisch oder flämisch,

und als allerletzten nähm‘ ich

den Italiener, in der Tat

weil der den Dolch verwendet hat ….

 

(Das ist nicht etwa die Legende

Und auch nicht der Ode Ende)

 

Um dann zunächst auf leisen Sohlen

ihre Schätze rauszuholen

ganz gewaltfrei ohne Waffen

Bodenschätze zu beschaffen

Der Börsianer ist hienieden

für den höchsten Völkerfrieden

denn der nützt auch dem Geschäft

den Renditen, Höchstprofiten

so was braucht das Bankenwesen

AktienHaussen und auch Baissen

werden oft im Krieg beschnitten

nur verpulvert und zerritten …

gerne wird ein Krieg vermieden

der Banker friedriecht das Geschäft

auch wenn mal sein Kampfhund kläfft

 

nur bei Widerständen fand ers

nicht so toll: „Wir könn auch anders!“

weil ich es SO gut mit euch meine,

lass ich den Spitz nicht von der Leine

noch viel schneller als der Blitz krieg

ich euch im Genick beim Endsieg

Mein Hund, ein Wort, nur ein Befehl

Mein Notwehrhund schlägt zu, ganz schnelll

Mein Luftschlag-Oberst  ist geladen

der könnt euch wirklich

schrecklich

schaden

 

Die Warnung endet mit: „Gut Weil,

braucht Zeit, für meinen Teil

lass ich euch eine Frist bis Morgen

Kaput-Baal, dem Gott sei dank

noch will euch meine EZBank

Sorgenfrei-Kredite borgen

wir wolln doch was

wir gerne hätten

schützen,

pflegen,

schließ-

lich

retten ….

 

Der Sam hört mit

Das macht ihn  geil

Es schwillt sein Ding

Ganz FED and tall

und er zeigt auch gerne mal

Am Broad-Way oder auf der Wall

Street  seinen Ring of Fire

Cash and carry, my Desire

Verschwindet kurz mit seinem Colt

So long ! Bin Laden“ wiederholt

Er lauthals in der Tür

Und weiß da schon genau wofür

Man hört es, auch

wenn man‘s nicht sieht

Wenn er zieht

Jetzt kommt er wieder

durch die Tür

Und steht vor Dir

 

 

 

Der Sam kriegt Lust,

nimmt Dich zu Brust:

„Ach Kleines, eines sag ich Dir

In Deine treuen Oldie-Augen

Ach ja, wie lange ist es her

Du bringst mir nix mehr

Du bist schon leer

Und  ich muss

Frischfleisch

& Jungblut

Saugen

Schau

Nicht

So

Traurig!

 

Ich mach das ganze Afrika

Zum Bundesstaat der USA

Wie Texas einst aus Mexiko

Puerto Rico …  weiter so

Dann gebe ich Dir

noch einen TTIP

-er stottert wie

auf einem Trip

„Ich nehm dich auch,

das find ich Hipp!“

 

 

Jetzt liegen unter Großwildherden

Uran, Tantal und seltne Erden,

Kupfer, Bauxit, Koltan, Platin,

Wasserquellen für Benzin,

Billiglöhner ohne Ende

Söldner , Frauen-, Kinderhände

Ölig glänzt das schwarze Gold

Bis sie sich der Mullah holt

oder Russen und Chinesen

und dann heißt es: außer Spesen

für EUROPA nix gewesen

nur wenn Du’s mit dem Samy machst

es ihm besorgst im Arsch, am Latz

bis Du am Ende Tränen lachst

wirst Du zum Schluss

auch noch sein Schatz

und frisst

was er

noch

übrig lässt

 

EUROPA, welch ein Freudenfest

Er nimmt Dir jede Schwellenangst

Und kokst Dich zu, wenn du es verlangst

So hältst Du stiller jedenfalls

Dieser Segen Kaputt-Baals

Sichert den Bund,

dein Glaube

Er hält Dich

offen mit

fester

Hand

unter Samys Haube

 

You have a Dream?

To come to the Throne?

 I asked my Drone!

And now you’re done

You’re damned

For what you

dreamed

 

You dreamed it’s yours,

But this is my Land

From Faroe-Island

till Porto-Lisbon

from Gibraltar till Libanon

From Edin- east till Petersburg

From Spain

To where the TransSibTrain

Will reach again

God-Baals- Own-Country

my Pipelines- in AlaskUSA.

 

I promised you an Empire

the Sun will never leave

You are my Bitch

And I’m the Chief

Don’t worry.

Be happy

This is our

Never

End-

Ing

So-

ap

Lovestory

 

 

Ach Ja, Europa, du kleines Luder

Afrika holt sich dein „Großer Bruder“,

Dein Lover aus Amerika

Der dicke Satte aus dem Norden

Für den jetzt deine Söhne morden

Schon lang und zigmillionen Mal

Lumumghaddarafat ……., egal

 

Schon seit die „States“ geboren wurden

Indianer, Indios und jetzt dieKurden

Die Libyer, die Syrer, die Palästinenser

 

 

Und wieder musst du an ihn glauben

Die Unschuld kann er Dir nicht rauben

Du hast gemordet grad wie er

Hast morden lassen

Und geschrien:

Dort steht er,

Der Mörder

Haltet

ihn

Den Serben und den Muselmann

Den Russen, Polen, den Mongolen

Um dann ihre Schätze

auf leisen Sohlen

rauszuholen

 

Das ist sie

Deine neverending Lovestory

 

 

 

 

HaBE noch ein Nachwort frei:

 

Bevor die beiden

Uns und unsre Kinder

Unsere grad NOCH heile Welt

Den letzten lebenswerten Erdenrest

Für ihre Gier nach Höchstprofiten total zerfetzen

Lasst uns gemeinsam diesem falschen Film ein Ende setzen.

 

Ich bitt euch drum

Für uns und unsre Kinder

 

Autor: Hartmut Barth-Engelbart

Autor von barth-engelbart.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.