Sagen wir den Kindern: “Wir haben von nichts gewußt! Wir konnten den Krieg nicht verhindern!”?

…. “den nach Innen nicht und den nach Außen auch nicht!”

Wahrscheinlich können wir das unseren Kindern und Enkeln dann gar nicht mehr sagen, denn die können dann auch nicht mehr fragen.

Macht das Maul auf! Kriegt endlich den A(llerwsertesten) hoch!  Die Kriegstreiber und -Profiteure machen von Nah-Ost aus erst diese Wiege der Menschheit zur Hölle und dann ist Europa dran – mit seinem US-NATO-Aggressionspotential gegen Russland, gegen China und die umkämpften Einflussgebiete: die Drohnen-Mord-Zentrale Ramstein, das Nukleardepot Büchel, Africom bei Stuttgart, USAREUR in Wiesbaden, ……  Nutzt euren eigenen Kopf und die internetportale, die noch nicht abgeschaltet werden konnten.

Der Herausgeber der ZEIT, Herr Joffe hat das zdf und die Anstalt verklagt und es erreicht, dass die jüngste Anstalt-Sendung , die vom 29.04. aus der zdf-mediathek verschwindet.  Ken Jebsen hat dafür gesorgt, dass man sie sich doch noch anschauen kann: in dieser Anstalt wird die Verflechtung der deutschen “Exzellenz-Journalisten” und ihrer Medien mit der Atlantikbrücke drastisch aufgezeigt.  Das war für den ZEIT-Chef zu viel.

 

Israelischer Angriffskrieg gegen Syrien
Eine der wenigen (noch) zugänglichen zuverlässigen Quellen zur Lage in Nah-Ost ist das Portal “(Noch) ein Parteibuch”.

Israelischer Angriffskrieg gegen Syrien

Veröffentlicht am 9. Mai 2018 von einparteibuch

Vorab meldet der gleich(ein-)geschaltete deutsche Exzellenz-MedienChor von ard bis zdf und das eingestimmte Printmedien-Orchester die Sache gerade umgekehrt:
Marco Hellriegel dokumentiert das bei 0815 nach einem zutreffenden Intro am 10. Mai:

 Israel startet massiven Angriff gegen Syrien!

Israel hat mehrere dutzend Ziele in Syrien bombardiert. Nach Israels Aussagen erfolgten die Raketenangriffe als Vergeltung für Angriffe durch den Iran auf Israel. Dieser soll 20 Raketen auf Israel abgeschossen haben aber merkwürdigerweise ist keine durchgekommen und es gibt keinerlei Beweise dafür.

Ist das der gesuchte Auslöser? 1 Tag nach Aufkündigung des Atomabkommens durch die USA ist der Iran total dumm und greift Israel an? Genauso dumm war ja Assad, der immer auf besiegte Gegner zum Abschluss nochmal Gift warf.

Keinerlei Beweise gibt es für diese Behauptungen. Wer glaubt denn jetzt immer noch nicht, dass ein Krieg mit dem Iran provoziert werden soll. Und wenn es wieder einer Lüge ist.

https://mobil.n-tv.de/politik/Israel-attackiert-iranische-Ziele-in-Syrien-article20427451.html

https://www.merkur.de/politik/syrien-assad-spricht-von-weltkrieg-russland-findet-lage-sehr-beunruhigend-zr-9856302.html

https://www.zdf.de/nachrichten/heute-sendungen/videos/israelische-angriffe-in-syrien-100.html

Hier jetzt der Artikel aus “Noch ein Parteibuch”:

Inoffiziellen Meldungen zufolge hat die syrische Luftabwehr am heutigen Mittwoch Abend erneut eine Rakete abgeschossen, die das Apartheidregime von Tel Aviv auf die syrische Hauptstadt Damaskus geschossen haben soll.

Und wie bereits beim gestrigen israelischen Raketenangriff auf Damaskus soll die zionistische Luftwaffe auch heute wieder nahe der syrischen Grenzen und über dem israelisch besetzten Golan zahlreiche Flüge unternehmen, die anscheinend der Einschüchterung der Bevölkerung oder der Verwirrung der syrischen Streitkräfte dienen sollen. Zeitlich abgestimmt dem israelischen Raketenangriff auf Damaskus beschossen am heutigen Abend von Israel unterstützte Terroristen die nahe der Demarkationslinie zum besetzten Golan liegende Al-Baath-Stadt mal wieder mit Granaten.

Diese israelischen Akte der Aggression und des Terrors gegen Syrien sind inzwischen schon so alltäglich, dass sie in den Nachrichten kaum noch erwähnt werden, zumal Syrien und seine Partner bislang noch nie zurückgeschossen haben. Der israelische Luftwaffenchef hat im letzten Jahr denn auch eher beiläufig zugegeben, dass das zionistische Regime in den letzten Jahren beinahe Hundert mal Angriffskriegshandlungen in Form von Bombenangriffen gegen Syrien verbrochen hat. Israelische Verbrechen gegen Syrien wie das heutige könnten also reine Routine sein.

Allerdings wurde heute gemeldet, dass das zionistische Regime im besetzten Golan nahe der Demarkationslinie zum souveränen Syrien gerade Dutzende Panzer aufgefahren hat. Dies könnte ein Zeichen dafür sein, dass das zionistische Regime gegenwärtig nicht nur wie üblich Angriffe aus der Luft und verdeckte Operationen mit Terroristen, Söldnern und verdeckt operierenden Spezialtruppen gegen Syrien plant, sondern diesmal auch eine Offensive am Boden mit regulären israelischen Panzertruppen zu unternehmen gedenkt. … http://www.barth-engelbart.de/?p=203014

 

“TOPAS”-Analyse des Trumpeten-Jahres 1 nach FriedensNobelPreis-Drohnen-Bomber Obama
http://www.barth-engelbart.de/?p=203007

USA & Israel auf dem Weg zum Dritten Weltkrieg?
http://www.barth-engelbart.de/?p=202998

SPIEGEL, WELT, SZ, FAZ, …”Qualitätsmedien”-Lügen über “russisches Nervengift”

SPIEGEL, WELT, SZ, FAZ, …”Qualitätsmedien”-Lügen über “russisches Nervengift”

Sind Noam Chomsky & Judith Butler der CIA auf den Leim gegangen?
http://www.barth-engelbart.de/?p=202929

Französische Spezialeinheit unterstützt die US-Truppen in Syrien in YPG-kontrolliertem Gebiet

Französische Spezialeinheit unterstützt die US-Truppen in Syrien in YPG-kontrolliertem Gebiet

MAY-DAY & das Macronat lenken von der Leichen-Berge & ihren Blutspuren ab

MAY-DAY & das Macronat lenken von der Leichen Berge & der NATO Blutspur ab

Die von der Tagesschau Maas-geschneiderten “Enteignungen syrischer Flüchtlinge”
http://www.barth-engelbart.de/?p=202877

Ist die Verurteilung israelischer Raketenangriffe auf Syrien antisemitisch?
http://www.barth-engelbart.de/?p=202857

Wenn die Verblödungsmaschine versagt, wird das Volk nicht mehr gefragt

Wenn die Verblödungsmaschine versagt, wird das Volk nicht mehr gefragt

Rentner erschießt Nachbarn: 10 Jahre Knast! Und Trump-May-Macron-Netanjahu-Merkel-Maas & Co?
http://www.barth-engelbart.de/?p=202692

Verblödungsmaschine erneut angeworfen: Die „Enteignung“ syrischer Flüchtlinge
http://www.barth-engelbart.de/?p=202841

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Autor: Hartmut Barth-Engelbart

Autor von barth-engelbart.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.