Ausstellungen

2013

19.- 22. September in der Stadtgalerie Werder IN der Havel bei Berlin – im Rahmen der Ausstellung “Wacht auf, Verdammte dieser Erde!” / 35 Jahre ARBEITERFOTOGRAFIE habe ich meine mobile Ausstellung zum EZBankfurter Loch  über 4 Tage im Foyer präsentiert. Eine Reihe von Bildern dieser Ausstellung sind auch als Bestandteil  der noch bis zum 3. November bei freiem Eintritt zu besichtigenden Ausstellung der ARBEITERFOTOGRAFIE zu sehen..wo ? Im KUNST-GESCHOSS – Die Stadtgalerie im Schützenhaus Werder (Havel) Donnerstags, Samstag und Sonntag von 13 bis 18 Uhr.

Unbedingt besuchen und die Kneipe nicht vergessen ! Tolles Essen, super Bedienung, nette Leute und ein kaum zu überbietender Biergarten keine 20 Meter von der Havel entfernt …. Übernachten? Im Fischereihof Kühn ! Und gleich frischen Fisch mitnehmen ! Und wenn ihr hinkommt, grüßt den Kneipier und den Galeristen von mir, die Fischerfamilie ebenfalls, den Fischer un sin Fru und seine kleine Tochter Mia ganz besonders

2013

30./31.05. am Baseler Platz bei den BLOCKUPY-Demonstrationen am Eion gang der Leuschner Straße OPEN-AIR-Ausstellung meiner Fotoreportage zum BANKFURTER LOCH – 30 DIN A3 große Bilder zum Fundament der EZB, den Profite aus Zwangs- und KZ-Arbeit

 

2013

08.06. An der gleichen Stelle bei der BLOCKUPY-Demonstration das BANKFURTER LOCH, viele Debatten  Tausende haben die Ausstellung gesehen, hunderte Mal wurde sie abfotografiert.

 

2012 oder 13

Darmstadt (Mitgliederversammlung der “ARBEITERFOTOGRAFIE”)

2011

DGB-Jugendheim Hanau (zusammen mit den Bildern von Ursula Behr anlässlich der Vittorio Arrigoni Lesung)

2010 oder 11

Club Voltaire Frankfurt (da HaBE ich aber nur die Bilder Ursula Behrs ausgestellt, meine Anfrage beim Club nach einer 45JahreHaBE-Montage-Ausstellung zur Feier des 60. des Clubs blieb bisher unbeantwortet)

 

2000 HaBE-Grafik-Ausstellung im AUDI-MAX der Berliner Universität der Künste bei der “Konferenz GEGENÖFFENTLICHKEIT”
1993 bis 2001 Zum 25. oder 30. Geburtstag des Frankfurter Gallustheaters Ausstellung im Foyer und Lesung vom DachRomanisches Haus, Gelnhausen
Cafe Matrax Hanau
Rathausfoyer Hanau
Synagoge Gelnhausen,
Bürgerhaus Schöneck-Oberdorfelden,
ev. Gemeindezentrum Maintal-Hochstadt,
Bürgerhaus Gründau-Lieblos,
Restaurant “Der Löwe” Geislitz,
an den genannten Orten zum Teil mehrfach….
1992 Exzesshalle Frankfurt
Bürgerhaus Schöneck-Oberdorfelden
1991 Synagoge Schlüchtern
Cafe-Galerie Zeitlos Hanau
Foyer des BfA-Klinikums Bad Salzufflen1991 gegen den Golfkrieg von der Coleman-Kaserne in Gelnhausendon't make him...job-killerscome togetherFahnenflucht

1990 auf dem Schlossplatz in Hanau zur Wiedervereinigungsfeier048002

1989 Foyer des Schauspielhauses Frankfurt
1976 Volksbildungsheim FrankfurtSchauspielhaus Frankfurt (im “OKTOBERLAND”-Vorprogramm zu Heiner Müllers “Zement”, dabei wurde der von der Theaterleitung angeforderte Polizeieinsatz gegen dieausgestellten Plakate und den Vortrag meiner Anti-§ 218-Lieder vom Ensemble abgewehrt.
1972 Stadttheater Ingolstadt (kann aber sein, dass es 1971 war) “Geschichte der Fotomontage” da hingen meine neben denen von John Heartfield (na ja, nicht direkt daneben :-O)))))))
1972 zahlreiche öffentliche Austellungsaktionen /Plakataktionen im Rhein-Main-Gebiet
1969 bis 1971 Studentenhaus /Pupille Uni FFMübrigens...
1966/69 Republikanischer Club/Michelstadtalte Schuhe wirken ärmlich
1968 Bad Königvery nice indeed
1966 Plakatausstellung vor dem Bundestag in Bonn (mit Beschlagnahme und Verhaftung)
1966 Grönersaal/Altdeutscher Hof/MichelstadtSchoß-Zitat
1964 Ott-Heinrich-Stift/Mannheim-Neckarau