Urban Priol immer noch Verschwörungstheoretiker? Abschwören bei Video-Beweis!

Ist Urban Priol die Wiedergeburt des alten Verschwörungstheoretikers an der Seite Dieter Hildebrandts? Muss(te) er jetzt beim Video-Beweis abschwören? Schaumerma! Unten ins Video! Es ist wirklich unglaublich, was der Comedian-Papst Urban da mit dem Grufti-Comedian Hildebrandt so auf die Mattscheibe bringt. Das ist alles so beschlagen, dass auch kein Scheibenwischer mehr hilft. Kein Wunder, dass die Beiden dann in der Anstalt endeten, die jetzt von einem Bayreuther Hochadeligen wegen Corona-Infektionen mit höchster Inzidenz trotz Vollgas-Boosterns & Zwangsbeatmung dahinsiecht... weiterlesen

IBM & der Holocaust, das passt auf GroKo/Ampel wie die Faust

IBM mal wieder… Link zum Thema: Artikel von Werner Rügemer aus dem Jahr 2001 über das Buch von Edwin Black: «IBM und der Holocaust»IBM, der digitale Impfnachweis und die dunkle Vergangenheit. Dazu ein älterer Artikel von Werner Rügemer fehlt hier noch, muss ich nachliefern12. März 2021 (Also schon vor fast einem Jahr, wo es die GroKo und noch nicht die AMPEL war)Der US-Computerkonzern IBM wurde von der Bundesregierung beauftragt, einen digitalen Impfnachweis zu entwickeln. Diese Entscheidung zeugt nicht gerade von geschichtlicher Sensibilität, hat IBM doch im Dritten... weiterlesen

Für Alle, die es immer schon nicht wissen wollten: “Das genetische Tschernobyl steht uns erst noch bevor!”

Damit man Michael Schneider nicht mit seinem Bruder Peter, dem Ghost-Writer mehrerer SPD-Kanzler-Kandidaten verwechselt (an dem ich mich ziemlich lange abgearbeitet HaBE: Peter Schneiders SkatBuch: “AUS DEM SCHNEIDER!” HaBEs bisher schärfste Rezension: VOM ENDE DES TAPFEREN SCHNEIDERLEINS in “Rebellion und Wahn – mein 68” – barth-engelbart.de // “Ghaddafis Freunde” in der jW -HaBEs Antwort auf Winfried Wolfs Kriegsmobilisierung, (Uri Avnery & FRontmann Peter Schneider antworte ich später) & Vollendetes Ende Wiglaf Droste’s Deutscher Geschdichte / Nicht ganz... weiterlesen

Die Holocaust-Überlebende Vera Sharav warnt: COVID-19-Taktik=ähnlich der Nazi-Taktik, Juden & andere Unerwünschte aus-& einzuschließen, um dann …

Holocaust-Überlebende beim Corona-Ausschuss – Gesetze ganz einfach (gesetze-ganz-einfach.de) Israeli Holocaust Survivor Vera Sharav and Dr Reiner Fuellmich on ‘Global Genocide’ (als Ergänzung hier die US-wikipedia-Seite über Vera Sharav: Vera Sharav – Wikipedia und ihr Aufruf : Den Kriegstreibern in den Arm fallen, online unterzeichnen – barth-engelbart.dehttps://peaceappeal21.de/  Bitte um Entschuldigung für die grässliche, aber trotzdem hoffentlich noch einigermaßen verständliche Automatenübersetzung des folgenden Artikels. HaBE... weiterlesen

IBMs Beitrag zur Erfassung der Staatsfeinde, der Volksgesundheitsschädlinge & zur Vorbereitung der Shoa

Ursula Behr hat in wahrhaft prophetischer Weise die Schutzmaßnahmen gegen die kommende Omega-Welle bereits 2010 bildlich festgehalten, ein Jahr nach der Virus-Rede des weltbekannten Verschwörungstheoretikers Gaddafis vor der UN-Hauptversammlung, in der er sagte: “Sie werden einen Virus schaffen und uns dann den Impfstoff dagegen verkaufen!” Da sind jetzt aber nach den erneut österreichischen Vorbild heftige Bußgelder fällig HaBE ich doch im HbF-FFM auf dem Weg zum Zug im schwerbehinderte Eilschritt mich etwas verlesen oder etwa doch nicht? Ich hatte gelesen: HIER... weiterlesen

Klartext gegen Impfpflicht

“Eine Impfpflicht wird es …. nicht geben!” * Keine Allgemeine Impfpflicht, für wen auch immer! Covid-Impfungen müssen freiwillig sein! Für die Regierenden in Deutsch­land sind Impfungen der einzige Weg, die Pandemie zu beenden. Ihr Maßstab ist die Impfquote. Sie „leugnen“, dass ein gesunder Kör­per mit einer intakten Immunab­wehr auch ohne die Injektion eines Pharmaprodukts mit dem Virus fer­tig werden kann. Im Zentrum der körpereigenen Im­munabwehr stehen die lang­lebigen Gedächtniszellen. Diese bilden bei Bedarf kurzlebige... weiterlesen

SZ “delegitimiert” UN-Folterberichterstatter Nils Melzer & verweigert die Veröffentlichung seiner Erwiderung

Süddeutsche Zeitung@SZ  · 24. Jan. 2022· Hauptsache, es knallt rein: Der UN-#Folter-Berichterstatter Nils Melzer und seine fragwürdigen Methoden, Aufmerksamkeit zu erregen.Bericht von @thkirchnerund @RonenSteinke sueddeutsche.de Vereinte Nationen: Die fragwürdigen Methoden des Nils Melzer UN-Folterberichterstatter Nils Melzer betätigt sich als schriller Kronzeuge von Corona-Leugnern und Putin-Freunden. Nils Melzer @NilsMelzer «Fragwürdige Methoden»? Erst lanciert @SZ eine bizarre Schmierkampagne gegen die Integrität meiner Mandatsführung Dann steckt sie... weiterlesen

Emil Carlebach & Esther Bejarano gewidmet, Hannia Wiatrowski & der Mutter Thomas Weißbeckers & der Widerstandskämpferin Louise Bröll

Hannia hat mich als fast 80jährige Überlebende von Theresienstadt und Auschwitz bei einigen Hilfstransporten zwischen 1981 und 1989 nach Polen begleitet. Thomas Mutter hat als jüdisches Mädchen vergeblich versucht, ihre Familie vor der Vernichtung in Auschwitz zu retten. Louise Bröll hat Duzende von russischen Kriegsgefangenen in Hanau vor der “Vernichtung durch Arbeit” bei Heraeus gerettet. Ihr Mann, der Schreiner Karl Bröll wurde als KPDler im Strafbataillon 999 bei einer Brückenkopf-Aktion am Don von der SS bei der Rückkehr von hinten erschossen. Es sollte so... weiterlesen

Die Erwartungen der Ukraine

Newsletter – Die Erwartungen der Ukraine (Eigener Bericht) – Die Ukraine protestiert gegen die deutsche Ankündigung, ihr 5.000 Militärhelme zu liefern. Die Helme seien „ein absoluter Witz“, wird der Kiewer Bürgermeister Witali Klitschko zitiert, während der ukrainische Botschafter in Deutschland, Andrij Melnyk, mehr Waffen fordert und sich beschwert, 5.000 Helme seien nicht einmal „ein Trostpflaster“. Melnyk, offiziell als Diplomat akkreditiert, verlangt von Berlin „einen wahren Paradigmenwechsel“. Schützenhilfe erhält er von einem „schwarz-grünen Appell“,... weiterlesen