Bevor das nächste Denkmal fällt & wie man Wahlverschbrechen hält

DER Wahlslogan einer großen Volkspartei zu den Kommunalwahlen vor mehr als 20 Jahren in der Region Main-Kinzig war “Heimat als Aufgabe!” Von Aufgabe kann hier nicht die Rede sein. Pakete und Koffer, Gepäck kann man aufgeben, am Bahnhof, bei der Gepäck-Aufgabe. Hier geht es um Zerstörung. Stück für Stück. Und man kann von Glück sprechen, wenn ein Denkmal einen privaten Inverstor findet, der es rettet, wie den Mittel-Gründauer Bahnhof und die fürstliche Domäne – Der alzte Hofeinsen-Hof des Heinrich Usinger steht noch zum Teil. Die Scheune ist... weiterlesen

corona-mutando 17: psychologische Corona-Kriegsführung mit “arte”

Über die Bio-Waffen-Labor-technische biologische Optimierung der corona-Viren hatte ich hier bereits einige Artikel veröffentlicht und mich u.a. dabei sowohl auf den französischen Nobelpreisträger für Microbiologie (2009), den AIDS-Forscher Luc Montagnier, auf die Studien der Innsbrucker Microbiologin Segreto und den führenden Virologen der Johns-Hopkins-University, Steven Salzberg bezogen. Wichtig war in diesem Zusammenhang auch die Meldung der New York Times über die Schließung eines B-Waffen-Labors in Fort Detrick, nachdem bekannt wurde, dass dort im Spätsommer 2019 ein... weiterlesen

corona-mutando 16: Dieter Hallervorden fragt im geschlossenen Schlosspark-Theater beim Schlosspark-Friseur: wo bin ich Mensch, wo darf ich’s sein?

file:///C:/Users/Hartmut/Videos/Unbenannte%20Anlage%2000111.html Leider war ich zu altersblöd, um das Video hier reinzustellen. Fragt einfach bei Dieter Dehm an, der soll euch das Video schicken. Der Text dieser erfreulichen Hallervorden-Nummer stammt auch von ihm. Auf meine Bitte um einen von mir postbaren Link hat diether.dehm@t-online.de mir geantwortet: “Ist doch ein maildrop Link”, womit sonnenklar ist, dass ich noch nicht in Digital-Zeitalter angekommen bin.:-0))))) :-((((( Aber Dank Wiebke Priehn hab ich den Link jetzt zu Didis... weiterlesen

Forschung, Fakes & faule Tricks: wie ARD-Kultur- & Forschungs-W-arte gekaufte Wissenschaft weißwaschen & Corona-Regime-Kritik diskreditieren

Sigmund Freuds Neffe Edward Bernays, der Joschka Fischer unter den Freuds, der US-Präsidenten-Macher, der Erfinder der Zigarette als “Fackel der Freiheit” für die Frauen, würde jubeln! Forschung, Fake und faule Tricks – arte | programm.ARD.de Zur Schaffung einer erneuerten gigantischen Anlagesphäre für bislang unproduktiv geparktes, totes Kapital und solches, das aus geringer profitablen Wirtschafts- und Forschungsbereichen abgezogen werden kann, muss diese Sphäre langfristig vorbereitet werden. Störenden Elementen wie dissidenten Forschern &... weiterlesen

corona-mutando 15: Pfizer warnt ImpfprobandINNen vor Geschlechtsverkehr & Stillen nach der Impfung.

Schwangere dürfen nicht an den Pfizer/BioNTech-Studien teilnehmen. Das heißt: Schwangere dürfen sich nicht impfen lassen! Führende Impfstoffhersteller wie Pfizer warnen ihre ProbandINNen davor, sich nach der Impfung fortzupflanzen. (vgl. Pfizer, S. 132) Damit bestätigt der Pharmakonzern, dass der mRNA-Impfstoff negative Auswirkungen auf die menschliche Reproduktion haben kann und es wird trotzdem geimpft! PF-07302048 (BNT162 RNA-Based COVID-19 Vaccines)Protocol C4591001Page 1A PHASE 1/2/3, PLACEBO-CONTROLLED, RANDOMIZED, OBSERVER-BLIND,DOSE-FINDING STUDY TO EVALUATE THE SAFETY,... weiterlesen

Wollen Medienaufseher heute, tagesschau & tagesthemen abschalten wg. Verletzung journalistischer Sorgfaltspflicht?

Bevor jetzt bei den bekannten üblichen Verdächtigen wie schon einmal “klammheimliche Freude” aufkommt, muss von Vornherein klargestellt werden: genau anders herum wird ein Springer-Stiefel draus: Wer heute ARD aktuell Verletzung der journalistischen Sorgfaltspflicht nachweist, wie das regelmäßig der Ex Tagesschau-Redakteur Volker Bräutigam in seinemm Blog macht : https://publikumskonferenz.de/blog, kann “wegen Verletzung der journalistischen Sorgfaltspflicht” abgeschaltet werden. Entsprechende Maßnahmenvorbereitungen werden gerade durch die... weiterlesen

corona-mutando 14: Unterkünfte für Impf-, Test- & Quarantäne-Verweigerer in Schnöggersburg (SA) im Probe-Betrieb

Die in Kooperation des Gesundheitsministerium mit den Ministerien des Inneren, der Verteidigung und der Landesregierung Sachsen-Anhalts eingerichteten Unterkünfte für Impf-, Test- & Quarantäne-Verweigerer in Schnöggersburg haben den Probebetrieb nach Inspektionen durch Bundestagsabgeordnete und NGOs um zwei Wochen verlängert, um vor dem Regelbetrieb weitere Inspektionen zu ermöglichen, Verbesserungsvorschläge aufzunehmen und durch vollständige Transparenz die Akzeptanz auch bei Kritikern zu fördern. Die von querdenkenden Verschwörungstheoretikern als „Quarantänamo“... weiterlesen

Rassist Nawalny (für Merkel-Maas-ARD-gestern & heute: „Kreml-Kritiker“) nennt russische Partisanen „Drecksjuden“ & „Arschkriecher“ & rät, muslimische Flüchtlinge mit Schusswaffeneinsatz abzuwehren

Wenn ein west-wertig bewährtes Staatsoberhaupt als Ex-Kanzleramtsminister Dienstherr deutscher Dienste deutsche Staatsbürger “mit Migrationshintergrund” ohne ein Wort der Reue straf- und entschädigungslos foltern lassen konnte und dann telegen & trotz Corona frisch-frisiert die rassistischen Morde von Hanau auch unter “linkem” Beifall widerspruchslos betrauern kann, dann ist es bereits 5 nach 12. Der unter Mithilfe deutscher Dienste zur Folter nach Guantanamo verschleppte Bremische Bürger Murat Kurnaz ist auf diesem Bild nicht zu erkennen. Und die... weiterlesen

Zeitzeugin Astrid von Biedler gesucht für die Neufassung des historischen Odenwald-Romanes “Der Damenschneider”

Für eine erweiterte Fassung meines historischen Odenwald-Romanes „Der Damenschneider“, der zwischen 436 und 1986 rund um Michelstadt, das „Herz des Odenwaldes“ hauptsächlich in den Kulissen des Charly Chaplin jr. -Filmes „Columbus entdeckt Krähwinkel“ spielt, suche ich eine Zeitzeugin mit dem Mädchen-Namen Astrid von Biedler. Astrid von Biedler kam mit ihrer Familie  ca. 1958/59/60 aus Rumänien-Siebenbürgen nach Deutschland und hier in das außerhalb der Stadt liegende Flüchtlingswohnheim, den in Konkurs gegangenen „Michelstädter Hof“.  Astrid von Biedler... weiterlesen

corona-mutando 13: “Helm auf & durch!” (Lukas Podolski ./. Polen), “Helm auf & durch!” (Martin Hinteregger ./. Corona) / Zur Geschichte einer Durchhalteparole (tis@post.com-ing)

Eintracht-Frankfurt-Spieler in Corona-Quarantäne: Helm auf und durch | Eintracht Die Parole “Helm auf und durch!” wird unter den Balltretern auch im Corona-Tunnel tradiert. Eintracht Shooting-Star Martin Hinteregger macht sich mit “Helm auf und durch! So schaffen wir das!” mit Mutti gemein. So viel Eintracht musss sein! Prominenteste Verwendung fand diese Ein- und Durchmarsch-Parole vor einem entscheidenden EM-Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Polen durch den ausgerechnet in Gliwice ( früher auch Gleiwitz) geborenen “deutsch-stämmigen”... weiterlesen