“Textarbeit & Rhythmus” LEA/GEW-Seminar 1.9. HU-Tümpelgartenschule 10 -17 Uhr

Was braucht frau/man für dieses Seminar? Kochlöffel, Plastikeimer, Makulaturpapier, Kreppklebeband, Filzstifte, Konservendosen, Glas- oder Plastikflaschen mit Schraubverschlüssen, Spitzzangen, Taschenmesser, Fahrradfelgen, ausgediente Gitarrensaiten, Grillgitter aus dem Backofen, Handsägen, ….es darf aber auch etwas völlig anderes sein z.B. ein schmiedeisernes Gartentor, ein Kinderlaufstall, zerbrochene Besenstile, … aber es muss nicht jede(r) alles mitbringen. Ach ja, Schmirgelpapier, Holzraspel, Wandfarben – die aber nur, wenn jemand die Fässer von der Quarzschmelze mitbringt (60 Zentimeter Durchmesser, 1,50 Meter Höhe – einfach beim Betriebsrat dort anfragen, man bräuchte Nachschub-Trommeln für die “Lamboy-Kids” …..
Ort Hanau Tümpelgartenschule, Hanau-Lamboy-Tümpelgarten, Beginn 10 Uhr voraussichtliches Ende 17 Uhr

Autor: Hartmut Barth-Engelbart

Autor von barth-engelbart.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.