Bedrohte Gattung retten! KROKODIL adoptieren! Biotope wässern

Welt verbessern!HaBE mir vorgenommen nicht lang rumzureden:Und hier bietet sich die Gelegenheit:http://www.das-krokodil.com/

HaBE hier noch ne eiserne Ration für den Ostermarsch:

(die hat das KROKODIL noch nicht zu sich genommen, dafür aber “Die volle Wahrheit über die gescholtenen KROKODILStränen” u.v.a.m.)

Tanz bei der nächsten Loveparade
bitte aus der Reihe
bevor
Du zu spät merkst
dass es ein Truppenaufmarsch ist

An einen unbekannten EhrenSöldner

 

Mach lieber den HARTZ4-Verlierer
Man weiß nie so genau beim Siegen
wieviele dann zum Schluss
statt Heimatschuss
ihr Bett im Mohnfeld kriegen
und wieviel unbesolded noch daneben liegen

Hör nicht auf Chaoten
hör nicht auf die Roten
Unser Präsident gibt Dir sein Ehrenwort
Deine Arbeit ist kein Mord
und mit andren Worten:

 

Wer beim Bund nicht nur ne ruhige Kugel schiebt
sondern sie sich selbst und auch den andern gibt
oder sie sich ab und kundus auch mal vorne holt
kriegt auf den Zinksarg einen Heldenorden
und die Krieger-Witwe
Ehrensold

irgendwie finde ich die Forderung der LINKEn BuTa.Fraktion nach besseren Telekommunikationsbedingungen für BundeswehrsoldatINNen nun doch nicht sooo falsch. Das mit der Flatrate könnte sich als unheimlich wirkendes Mittel gegen die Rattenfänger erweisen: je mehr die Soldaten ungefiltert Nachrichten von der Front an die Heimatfront senden, um so stärker wird sie erschüttert.  Wenn das die “kommunizierte” Absicht der Forderung sein sollte, dann bitte…
Ich wurde bei der Bundeswehr auch zum Erschiessen von Menschen ausgebildet, denen gegenüber ich mich nicht in einer unmittelbaren Notwehrsituation befand. So was nennt man gewöhnlich Mord und Totschlag. Und wer so etwas tut, der ist ein Mörder. Nun stelt sich die Frage, ob ein ausgebildeter DLRG-Rettungsschwimmer nur dann ein Rettungsschwimmer ist, wenn er gerade jemanden rettet. Ich bin der Meinung, er ist auch dann ein Rettungsschwimmer, wenn er gerade niemanden rettet. Schwimmend Retten ist nämlich seine berufliche Tätigkeit. So wie beim SaniTäter.

Autor: Hartmut Barth-Engelbart

Autor von barth-engelbart.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.