HaBE dem KreuzzugsGAUCKler geantwortet

HaBE dem KreuzzugsGAUCKler geantwortet

Veröffentlicht am 6. Februar 2014von Hartmut Barth-Engelbart http://www.barth-engelbart.de/?p=9069

hoch die internationale Solidarität

bereits in  Vorahnung schon vor zwei Jahren:

Bedrohte Gattung retten! KROKODIL adoptieren! Biotope wässern

Veröffentlicht am 27. März 2012 von Hartmut Barth-Engelbart

Welt verbessern! HaBE mir vorgenommen nicht lang rumzureden:Und hier bietet sich die Gelegenheit :  http://www.das-krokodil.com/

HaBE hier noch ne eiserne Ration für den Ostermarsch:

(die hat das KROKODIL noch nicht zu sich genommen, dafür aber “Die volle Wahrheit über die gescholtenen KROKODILStränen” u.v.a.m.)

Tanz bei der nächsten Loveparade

bitte aus der Reihe

bevor

Du zu spät merkst

Suchmeldung: Volksschullehrer Paul Nagel aus Mittel-Gründau wird vermisst

Suchmeldung: Volksschullehrer Paul Nagel aus Mittel-Gründau wird vermisst

Veröffentlicht am 1. Dezember 2013von Hartmut Barth-Engelbart  http://www.barth-engelbart.de/?p=8002

Der Sohn des Büdingen-Vonhäuser (Fronhäuser) Lehrers Nagel, Paul Nagel, der eine Stellung als Volksschullehrer im oberhessischen Dorf Mittel-Gründau innehatte, wird seit einigen Jahren vermisst. (siehe Zeitungsausschnitt im HaBE-Portal)  http://www.barth-engelbart.de/?p=8002

HaBE seit 2009 300300 Besucher und fast eine Million Seitenaufrufe.

HaBE seit 2009 300300 Besucher und fast eine Million Seitenaufrufe.

Veröffentlicht am 16. November 2013 von Hartmut Barth-Engelbart

Dazu brauche ich eigentlich nix zu schreiben, dann lass ich’s auch bleiben. Den 300.000sten Besucher oder die Besucherin konnte ich leider nicht feststellen. Zwei Bücher von mir wären da fällig gewesen…

http://www.barth-engelbart.de/?p=7652

 

 

 

Was tun
gegen den SS-KZ-Arzt
Dr. Mengele
auf dem Dottenfelder Demeter-Hof !

Den Titel meines Artikels vom August 2012 habe ich jetzt deshalb mit “WAS TUN GEGEN” ergänzt, weil ich zwar vom Dottenfelder Demeter-Hof eine Antwort und die Zusage erhielt, man würde sich in der nächsten “Leitungssitzung” mit meinem Artikel und meinem Vorschlag befassen, doch es passierte weiter nichts (außer, dass der Artikel bei indymedia gelöscht wurde). Na ja, der Umbau des Dottenfelder-Hofladens ist wohl wichtiger. HaBe dafür auch vollstes Verständnis.  Nur wäre die Anbringung einer laminierten Hinweistafel unter dem Namenszug Mengele auf dem im Hof stehenden Miststreuer aus der Landmaschinen-Schmiede des NS-Massenmörders innerhalb von drei Stunden zu erledigen. Ich biete hiermit dem Dottenfelder Hof in Bad Vilbel bei EZBankfurt an, die Textvorlagen für eine solche Hinweistafel zu liefern. Dieses Angebot gilt übrigens für alle landwirtschaftlichen Betriebe, die mit Mengele-Landmaschinen arbeiten. Über eine Veröffentlichung dieses Artikels im “Hessenbauer” würde ich mich sehr freuen. Vielleicht kann ja mein Gründauer Nachbar Friedhelm Schneider, der Präsident des Hessischen Bauernverbandes für eine solche Veröffentlichung sorgen…?

Wir sollten die Spuren der 12 Jahre 1000jähriges Reich, seiner Vorgeschichte und -bedingungen, seiner Entstehung und seiner Nach(-kriegs-)wirkungen nicht verwischen, nicht eliminieren, nicht vertuschen, nicht wegsäubern.. wir sollten bewußt mit ihnen umgehen, ohne damit andere (Kriegs-)Verbrechen, Massen- und Völkermorde jeglicher Art zu decken, zu relativieren, zu verharmlosen oder gar dafür noch weitere Friedensnobelpreise zu verleihen. Deshalb bin ich dafür, mit den Mengele-Miststreuern –  weiterzuarbeiten und den Firmen-Namen nicht zu entfernen, sondern ihn zu kommentieren…

Höchste Zeit für einen großen US-Krieg!: US-Staatsverschuldung erreicht Höchstwert seit dem Zweiten Weltkrieg

 

Höchste Zeit für einen großen US-Krieg!:
US-Staatsverschuldung erreicht Höchstwert seit dem Zweiten Weltkrieg

US-Staatsverschuldung erreicht Höchstwert seit dem Zweiten Weltkrieg
War schon die gigantische Verschuldung der EU-Staaten und der USA ein wesentlicher Grund für den Überfall auf Libyen (zur Zeit des Überfalls waren es über 200 Milliarden €), so ist der derzeitige historische Schulden-Höchststand dieses Landes der unbegrenzten Kriegsverbrechen ein sehr deutliches Indiz für den so oder so bevorstehenden USraelischen-Militärschlag gegen Syrien und danach gegen den Iran. Dabei geht es um die Hegemonie im Mittelmeer,  in Kleinasien, Afrika und letztlich die Schwächung  Russlands und der Volksrepublik China. Die folgenden Zahlen in der Meldung sind keine Erfindungen der “Stimme Russlands” sondern sie stammen aus dem Bericht der US-Kongress Budgetverwaltung (HaBE) :
Siehe auch:

EU & USA haben 200Milliarden € Schulden bei Libyen. Die Lösung heißt KRIEG. Mit der Afrikanischen Entwicklungsbank (Sitz Tripolis) drohte Afrikas Unabhängigkeit von der Weltbank: Lösung: kaputtbombardieren http://www.barth-engelbart.de/?p=1060

Washington (Stimme Russlands/RIA Novosti) – Die US-Staatsverschuldung hat den Höchstwert in der Geschichte des Landes seit dem Zweiten Weltkrieg erreicht…… http://www.barth-engelbart.de/?p=7121

HaBEs Nachruf für seinen Bruder Fritz Rau


 

File:Fritz rau lesung.jpg

Elwedritsch.Original uploader was Elwedritsch at de.wikipedia.

Later version(s) were uploaded by Sir James at de.wikipedia.

Bruder Fritz
das darf ich ohne Zögern sagen
mein ältester war 79 als er
der Pimpf und Wehrwolf
und Aktentaschenträger Helmut Schmidts
erst vor fünf Jahren
aufrecht und rechtrepublikanisch starb
der sich am End vom Kriege Gott sei Dank
kein EisenGrabkreuz mehr erwarb

 

Ach Bruder Fritz
du warst auch
irgendwie der Bruder von Johannes
der bei den Griechen wenigstens
Mal um Verzeihung bat
Dir, du so endlos ehrlich-dicke Haut
dir hätte ich das auch noch zugetraut
Ja alles weint jetzt dicke Krokodilen-Tränen
dass man dies Tier so nicht beleidgen darf

brauch ich nicht extra zu erwähnen ….

Die GRÜNEN plakatieren die Jagd auf “Pädophile”, während sie mit den Missbrauchsverschweigern und OrgnanisatorINNen paktieren.

 

Die GRÜNEN plakatieren die Jagd auf ?Pädophile?, während sie mit den Missbrauchsverschweigern und OrgnanisatorINNen paktieren.

nun, bei den anderen ?Volksparteien? ist es nicht anders. Nur ist die Bigotterie (nix gegen Vielgötterei!) bei den GRÜNEN um so schlimmer, als sie mit Antje Vollmer und der Frau Göring-Eckhardt das Ganze als professionelle Kanzelschwalben um so unverschämter dekorieren und überall ihre Feigenblätter verstreuen? Ich weiß, staatliche Heime sind ? und das weiß man spätetens seit Ulrike Meinhofs ?Bambule?-Film und der Rockenberg-Kampagne ? kein Jota besser als kirchliche. Nur in den kirchlichen haben sich zudem auch noch allerhand Altnazis versammelt.- Immer nah an den Opfern von Gestern und morgen?

Mugabe in der jungen Welt, als hätt’s die CIA bestellt

 

Mugabe in der jungen Welt, als hätt?s die CIA bestellt

 ?Mugabe belohnt?, die junge Welt,

wo hat die sich denn das bestellt? Vielleicht bei MerCamerollande und ihrer BrüsselBande oder beim Giftgasverteiler Barak Obama ?

Es ist zumindest sehr merkwürdig in der jungen Welt eine derartig neokolonialen Artikel zu lesen.

Wie Carlo Levi nach Gründau-Lieblos kam


 

Wie Carlo Levi nach Gründau-Lieblos kam

diese Geschichte HaBE ich noch nicht im internet, wohl aber Giancarlo aus einem Kaff in der Nähe von Matera erzählt, als ich ihn  in der Sauna im Hühnerhof traf ?. ich werde die Geschichte hier in den nächsten Wochen weitererzählen. Aber keine Bange, es ist keine Persiflage. Ich versuche mich auch nicht an einer deutschen Version von ?Christus kam nur bis Eboli?? oder war es Jesus ?  Aber Giancarlo kam tatsächlich aus Kalabrien nach Gettenbach. Bist du doch keine Italiener! Giancarlo kommte aus Basilikata! Ja doch!  Aber warum ? Weil hier bis 1945 italienische Kriegsgefangene und Zwangsarbeiter für den Hochadel schuffteten, die der ?Führer? von Mussolini geschenkt bekommen hatte, wie die, die das VW-Werk in Wolfsburg aufgebaut haben?. Ein paar haben diese Arbeitseinsätze tatsächlich überlebt und sind dann nach dem Krieg wieder zurück  über Napoli, Ancona, Bari, Brindisi ? und daheim haben sie manchmal etwas von Deutschland erzählt. Nicht viel , aber wenn einer auswandern wollte oder musste, dann haben in diesem Dorf zwei Rückkehrer etwas von einem Hühnerhof erzählt, wo man sicher Arbeit findet, weil die jetzt keine Zwangsarbeiter unfd Kriegsgefangene mehr haben  aber naja, vielleischt aben die jetzt welsche aus dem Osten, die fast nix kosten. Aber probiers, Giancarlo, Du kannst Mauern ! Du kennst Alta Mura ? ! Du kannst Mauern sogar ohne Zement?.. Dass er beinahe Gettenbach auf Sizilien gesucht hat, erzähle ich auch?auch warum ! Nun, Carlo Levi kam eigentlich nicht nach Lieblos, auch stieg er nicht ortskundig in Mittel-Gründau aus dem damals noch dampfgelokten Bummelzug der Heldmann-Bahn, ?

Josef Fischer zieht mit eigener Firma in den EURO(pa)-Wahlkampf für die GRÜNEN, Daniel con Bomb-It, der EUROfighter ist mit von der Partie