Ist Glyphosat nur angeblich krebserregend?

Gibt es ein Öko-Verschwörung gegen die deutsche Wirtschaft, besonders gegen BAYER? Ist das Gas vor GAZA nur angeblich palästinensisch und wer darf sich den Jemen nehmen?

https://www.barth-engelbart.de/?p=211597 Ist Erdgas vor GAZArabisch oder israelisch? HaBE ich die “junge Welt” nur „angeblich“ bestellt? – barth-engelbart.de

Ist Erdgas vor GAZArabisch oder israelisch? HaBE ich die “junge Welt” nur „angeblich“ bestellt?

Jemand der links redaktört

hat sich jetzt bei mir beschwört

K.M. ? nein, der Marx wars nicht

dessen erstes Blatt ist längst

und Kalle nach sechs Kölle dicht

die hat er beim Schärttner in London getrunken

Dem kommenden GRÜNEN-Fregatten-Kanzler Feetback***

und seiner Peace for Peace ins Paradies-Ministerin Kampf-Knarrenbauer, sowie der Unbescholtenberg designiert folgenden-NATO-EVG-Oberkommandierenden Uschi von der Leichen umgewidmet:

Das Lied von den kleinen deutschen Fregatten,

die der GRÜNE-EURO-Fighter und MACRONATS-Abgeordnete Daniel Cohn-Bendit zusammen mit seinem EU-Parlamentskollegen von der ehemaligen PDS, Lothar Bisky – schon vor fast 10 Jahren zum Schutz unserer Kreuzfahrer gegen die Piraten ins Rote Meer  vor Jemen und Somalia und an die Straße von Hormuz schicken wollten, kurz vor ihrer Forderung nach einer Flugverbotszone über Libyen ….)

Soll Honkong wieder UK- Kolonie werden? Kolo-NIE!

Da kommen – ob nun Brexit oder nicht, das Empire und das MACRONAT wie das DEUROkratische Mittel-Maas-Matronat auf merkelwürdige Gedanken: nicht nur mit Maas bis an die Memel usw. .., da war doch der Opiumkrieg und der Boxeraufstand und Tzingtau und da hat doch schon Mal der General von Waldersee für das Menschenrecht gesorgt. Jetzt, wo der Trump uns aus Afghanistan zurückzieht an andere NAH-& FERN-Ostfrontabschnitte. Da wird dann die deutsche Freiheit und Einheit verteidigt wie einst in Vietnam,

HaBE zum Pyrrhussieg des Feminismus beigetragen

den folgenden Artikel der Diplombiologin Christel Bu chinger habe ich aus dem FREIDENKERbrief raubkopiert. diese Raubkopie ist ein sehr spätes “Schuldbekenntnis”. Denn nach meiner Kriegsdienstverweigerung in der Bundeswehr als Reserveoffiziersanwärter, Zeitsoldat und Uffz-Ausbilder, nach zivilem Ersatzdienst und anschließender Schriftsetzer-Ausbildung bei der Frankfurter Rundschau wurde ich als kurzzeitiger Berufsschüler in den 5-köpfigen Bundesvorstand des Aktionsausschusses der Unabhängigen und Sozialistischen Schüler gewählt. Der AUSS war eine Gründung des SDS unter KD & Frank Wolf und dementsprechend patriarchalisch besetzt: 4 Schüler und eine Schülerin. Die ist heute eine der von Christel Buchinger geschilderten Postfeministinnen.

Für zu Kurz-Sichtige In-& noch nicht angeschlossene Ausländer:

Als Kommentar zu meinem Artikel über Greta Thunbergs UN-Segeltörn in der Superyacht des Sohnes der Prinzessin Caroline von Monaco schreibt die österreichische Investigatorin Alexandra Bader vom österreichischen ceiberweiber.blog https://alexandrabader.wordpress.com):

passt wie die faust aufs auge :-)

im gegenzug meine serie über internationalen einfluss u.a. auf österreich:; 

lg alexandra bader

Nun ist heute, am 14.08. nicht etwa die Verlegung der US-Streitkräfte und ihrer Atomwaffen an die russische Grenze Hauptthema der Nachrichten sondern GRETA schippert emissionsfrei nach New York und das ZDF widmet ihr auch noch eine Sondersendung ab 22.15 Uhr.

nach dem Krieg wird es weder Fridays noch Future für uns geben

Wir dürfen die Frage nach dem Hitzekollaps der Erde nicht mit der Kriegsgefahr erschlagen.

Wir dürfen die Rufe gegen den US-EU-NATO-Krieg nicht mit dem Hinweis auf den Hitzekollaps abwürgen.

Der Soldat Schweigh wird nach diesem Krieg um 6 wahrscheinlich endgültig schweigen in einem anonymen Massen-Grabkrater im Fulda- oder Riga-Gap. Schon 1983 hatten die USA allein über 600.000 deutsche nukleare Kollateralschäden bei einem Erstschlag beiderseits der innerdeutschen Grenze einkalkuliert. (Ohne die BuWe-Wallmeistereinheiten, die Polizei, den Katastrophenschutz THW, Feuerwehren, Rotes Kreuz mitzuzählen, die die Aufgabe hatten, die Katastrophe zu schützen vor Flüchtlingsströmen, damit die die Army nicht behindern – daher der Name Katastrophenschutz)

Die EUSA-Kriegsvorbereitungen sind in vollem Gange

Liebe Freundinnen und Freunde,
liebe Bekannte und Unbekannte,

nein, es ist leider kein Scherz:

Mit allen Kräften forciert die sogenannte westliche Wertegemeinschaft — allen voran die USA — einen neuen großen Krieg gegen Russland.

Das Menschheitsverbrechen ist bereits geplant, die Kriegsvorbereitungen laufen.

Truppen werden gen Osten verlegt und die Straßen in Richtung Russland panzerfest gemacht.

Und selbstverständlich wird, um das Feindbild des bösen Russen wieder einmal in den Köpfen und Herzen der Menschen zu verankern, politisch und medial gelogen, dass sich die Balken biegen, wird Geschichte verfälscht und ist grundsätzlich jedes Mittel recht und kein „Kollateralschaden“ zu groß.

Die schwarzmaskierten WEISSEN kommen

Die schwarzmaskierten WEISSEN kommen: wie 3sat-arte-ige EURO-Transfer-Brain-TrusterINNEN Magreb & Afrika neoNeoKolonialisieren. HaBE: eine unumgängliche Polemik

(das ist noch ein Rohling und keine Bewerbung für einen Kaputt-Baal-Leehrstuhl!)

Was Gaddafi nicht verziehen wurde, war seine Weigerung, sich und sein Land europäisieren zu lassen. Das hatten Mussolini und Adolf Hitler mit Hilfe seines Generalfeldmarschalles Rommel, mit der TIGER-Panzer-Waffe zur “Neuordnung Europas” schon einmal versucht. Heute hat der TIGER Flügel und ist ein deutsch-französischer Städte-Häuser-AntiRiot-Kampfhubschrauber von EADS/AIRBUS.

Die Heimat-FRontschau lügt zum GRETA-UN-Segeltörn

HaBE als ehemaliger FR-Mitarbeiter die Frankfurter Rundschau im nicht mehr ganz so neuen Schützengraben-Format in Heimat-FRontschau umbenannt, in Rücksprache mit Eckart Spoo, meinem Freund und journalistischen Ziehvater. Berliner Format hieß das Mal, jetzt heißt es Groß-Berliner-TAZ-Format und passt mit dem NATO-Oliv-GRÜNEN Streifen überm Kopf gut zum Klientel des Nachwuchs-Fischers Habeck:

„Nie wieder soll von Deutschland Krieg ausgehen ohne die GRÜNEN!“

Gab es unter Fischer den GRÜNEN-Kriegskredit noch aus Dosenpfand & Soli, soll’s diesmal der CO²lidaritätszuschlag oder die Carne-Vali-Steuer sein.

siehe auch hier