Es gibt kein SchweineSystem! Überleben mit Tamiflu! (Thanks! Mister Rumsfeld!)

DAS NEUESTE VOM SCHWEINESYSTEM GIBTS HIER:  http://www.barth-engelbart.de/?p=454 (rechte Spalte “Archiv: November 2009 anklicken und schon kann man das Schweinesystemlied sehen  —aber zunächst Mal  hier weiterlesen ….
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
Liebe Leute, heute haben offenbar einige SchweineGrippenFreunde und Iranbefreier und KundusBefriederINNEN bei web.de eine SPAM-Beschwerdeaktion so koordiniert durchgezogen, dass das weiter unten Vorhergesagte eingetreten ist: meine e-mail-adresse HaBEbuechnerei ist -zumindest vorläufig entweder von einer Sperre bedroht oder bereits gesperrt. Noch bin ich über gmx zu erreichen. Der Wahlkampf läuft so heiß wie die Kriegsvorbereitungen gegen den Iran und die Maßnahmen gegen die SchweineGrippe an der Heimatfront. Da müssen eben auch solche Schritte den Notstand eindämmen!  Das war vor mindestens einem halben Jahr: jetzt (Mitte November 2009) empfiehlt der US-Bundesrechnungshof im Zusammenhang mit Epidemien und Pandemien kritische Portale und Internettadressen zu sperren: http://www.gao.gov/new.items/d108.pdf

Die Chanclerette Mercelette war doch grade da. Wer macht jetzt eigentlich den Schäuble? Wenn der Freiherr mit der geeigneten Frisur um die Ölfelder kämpft, befiehlt er etwa auch gleich die Heimatschutztruppe ? Dann liefe doch alles wie geschmiert!
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
Die These der frühAutonomen, es gäbe ein SchweineSystem, ist falsch.
richtig ist hingegen, dass in iranisch-muslimischen  ABC-Waffen-Labors der SchweinegrippenVirus entwickelt wurde,

Free-Iran-Free-Uran-Free-Afghanistan-Free-Irak-Free-Sudan-Free-SomeOilYeah-Free-Honduras-Free-Gaz(a)-Free-Tibet-

Free-Iran-Free-Uran-Free-Afghanistan-Free-Irak-Free-Sudan-Free-SomeOilYeah-Free-Honduras-Free-Gaz(a)-Free-Tibet-Free-Uiguristan-Free-Chile-ups pardon: Free-China–Free-Greece-Free-Srilanka-Free-Pakistan-Free-Goergia-Free-Ukraine-Free-Russia-Free-Usbekistan-Free-Mongolia-Free-Korea-Free-Vietnam-Free-Dominikanische Republik- Free-Kuba-Free-Venezuela-Free-Nicaragua- ….Freeeeeeeeeeeeeeenduring Freedom.
Free-DalaiLamasFriend Pinochet, Free-Zimbabwe-Free-Azania-Free-Mozambique-Free-Angola-Free-Ruanda-Burundi-Zaire und KongoFree-Deutsch-(Süd)west und deutsch-Ost-Freenduring Freedom. Free-Coltan-Free-Call-Nokia-Tantal-Free-Uran-Free-Oil-Free-Gaz(a)-Free-Water-with Black-Water…… Freeee the whole Desert with Storm: Sahara for Bio-Strom— allready free: Kuwait, Katar, AbuDabbi, Saudi, Vereinigte Emi-Raten für MBVWPORSCHE, immer noch free Columbia,……

Vom Umgang mit “jüdischen Vermächtnissen”

die Regierung Koch, die ihre Wahlkämpfe schon mit als “schweizer jüdische Vermächtnisse” getarnten Schwarzgeldern finanziert und nicht nur die Wähler belogen sondern überdies noch die Opfer des deutschen Faschismus auf das Übelste verhöhnt hat, will jetzt die Villa Sondheimer in Gelnhausen versilbern, ohne der Öffentlichkeit zu erklären, wie das Land Hessen in den “Besitz” dieser Liegenschaft gekommen ist.

Gegen “Renten-Garantie” als Stimmenkauf


Beide deutschen “Volksparteien” versuchten schon immer mehr oder weniger unverBLÜMt die Stimmen aus den Altersheimen einzukaufen: “euns iss sischer: die Rennde!!” – so nickte der kleine Rüsselsheimer OpelMobbel und Wackeldackel Norbert Blüm durch die 80er und vergaß regelmäßig dazuzusagen: “Isch meine meine!”Jetzt wird es noch schlimmer: wer mit der Gesundheits- und Heimreform die Altenmit Ritalin vor dem Volksempfänger sistiert, sie bis kurz vor die Grabpflege herabstuft und ihre personalintensiv-teure Haarwäsche durch vollautomatisierte TV-Hirnwäsche ersetzt, der kann mit der “Renten-Garantie” bei der herrschenden demographischen Entwicklung problemlos auch dasWahlkaisertum wieder einführen. Es darf auch ein Kaiserinnentum sein! Alice Schwarzer hält dann die Krönungsrede. Aber ganz so blöd sind unsere Alten nun doch nicht: wenn eines die Renten sichert, dann sind es keine Regierungen sondern es sind die von den Kindern und Enkeln hart erkämpften Lohnerhöhungen. Und es ist die erkämpfte Koppelung von Lohn- und Rentenentwicklung. Im Moment wird zweierlei versucht: die Jungen – vom Lohn Abhängigen- gegen die Alten aufzuhetzen.
Dabei haben die Alten meist alles erarbeitet und erstritten, was den Jungen nützt: z.B. Lohnfortzahlung bei Krankheit, Flächentarife, damit im Harz oder im Bayrischen Wald keiner Rinde fressen muss wofür wo anders guter Lohn bezahlt wird, 7- 8-Stunden-Regelarbeitstag, Kündigungsschutz, alles Regelungen, die die Arbeitgeberseite mit Unterstützungder Regierungenschon lange vor der Krise versuchte zu beseitigen, zu unterlaufen. Soweit das Eine.