Wo die “Putztruppen” den “Damenschneider” zum “Erbsenzähler” bringen & “Grenzgänger” die “Vertreibung aus dem Rosengarten” & Theresienstadt & Auschwitz knapp überleben …

Hier folgt die Veröffentlichung eines Teils der geretteten Roman- & Erzählungsmodule aus über 6 Roman- und Erzählungsprojekten, die 2007/08 bei einem Festplatten-Crash über die Wupper gingen und auch von Spezialfirmen für Flugschreiber-Rekonstruktion nicht mehr zu retten waren. Eine Installation für automatische Sicherheitskopien folgte erst nach dem Crash. Leider sind auch die Kopien, die ich einigen Kolleginnen u.a. auch Peter Zingler geschickt hatte, nicht mehr erhalten. Erschienen im Verlag des Cineastisch-Literarischen Vereins, Frankfurt 1969 Verschiedene... weiterlesen

Vom tragischen Tod des Putztruppen-Chefs (keine Panik, Joschka lebt noch)

Klar, es gibt Wichtigeres: der nächste Welt-Krieg wird ausgebrochen, die Erde geröstet …wer aber die Vor-Kriegs-Geschichte nicht  kennt, der marschiert wie die Leminge in den Abgrund, den Rattenfängern und Menschen-Fischern hinterher  wie bei den Überfällen auf Jugoslawien, Gaza, Afghanistan, Irak, Libyen, Syrien, Jemen, Somalia usw. …. wie bei den Regime-Change-Versuchen durch “bunte Revolutionen” aus dem Hause OTPOR und ihren UnterstützerINNEn von Albright bis Zuckerberg von ARD bis ZDF. Und so Gates immer weiter. “Almost SOROS soon... weiterlesen

Bertelsmann vertreibt Jutta Ditfurth. Wird sie politisch verfolgt?

Muss sie jetzt eine Vereinigung der Bertelsmann-Vertriebenen aufbauen? Zusammen mit den Friedensnobelpreisträgern Henry Kissinger, Barak Obama und anderen Friedensbringern? Foto: Udo Grimberg, Lizenz: Creative Commons by-sa-3.0 de Bild : Wikipedia/ Autor: David Shankbone Barak Obama mit seinem Vize Joe Biden und dessen Sohn bei der lustigen Aufteilung der  Konzessionen für Ölförderung und Fracking in der befreiten Ukraine. Da war Libyen schon befreit aber Syrien und der Jemen noch nicht, Afghanistan nur zum Teil aber auch Dank dieses Herrn Jugoslawien schon länger .... weiterlesen

Bilder einIGer AusstellungEN – in BEHRlin

Hier der LINK zur jüngsten Ursula-Behr-Antikriegsausstellung:https://www.facebook.com/coopcafe.berlin/posts/1633712683370488?pnref=storyMit Ursula Behr habe ich seit Jahren zusammengearbeitet, ohne dass wir uns bisher real getroffen haben. Sie hat meine Texte gemalt, ich habe ihre Bilder beschrieben … gerade den Domino-Stein zum Mauerfall … in Bethlehem ? Jetzt gibt es die Möglichkeit virtuell/realer Ausstellungen Seitenansicht Dominostein Alle ihre wichtigsten GroßFormate kann ich jetzt als virtuelle Vernissagen in allen Regionen zeigen, auch den über zwei Meter... weiterlesen

Wann kommen Fischer & Co & Nachfolger vor ein Kriegsverbrecher-Tribunal?

HaBE (m)ein Fischer-Dossier eingerichtet. Die über Schröder, Scharping, Struck, Steinmeier, Gabriel & Co müssten hier noch folgen. Aber es war hauptsächlich Fischer, der den deutschen Angriffskrieg gegen die Bundesrepubllik Jugoslawien möglich und rotgrünslonfähig machte (- nach den Vorarbeiten der Herren Gentscher und Kinkel). So wie es Fischer un sin Fru Rebecca Harms waren, die die ukrainischen Faschisten als Basisdemokraten verkauften zusammen mit Ralf Füchs von der Heinich-Böll-Stiftung, mit Frank-Folter Steinmeier … auf deren Blutspuren spuren jetzt unsere... weiterlesen

HaBE: dem Richtigen im Falschen gewidmet – Adorno

Ersparen Sie sich diesen Schund!:  den WIESENGRUND und Thomas H.,  so habe ich vor einem Jahr geschrieben. Was ist davon geblieben Ist es denn wahr, ist er noch oder war er Justiziar von SAP, der Ador-NO-GO-Area ? OK, OK, nur eins ist klar: ob Jugend- oder Alterssünde, der als Knabe an der Quelle saß, sitzt als Alter an der Pfründe.   Wiesengrund liegt schon lange unter dem selben und das gleichnamige Café in Frankfurt-Bockenheim hat leider auch seinen Geist aufgegeben WIESENGRUND   Man dichtet nicht mit vollem Mund! Ich erklär es gut... weiterlesen

Broder, Brumlik & Cohn-Bomb-It, schlimmer noch als Roland Koch

Broder, Brumlik & Cohn-Bomb-It, schlimmer noch als Roland Koch ? Roland Koch, der hessische Ex-Ministerpräsident  hat die jüdischen Opfer faschistischer Verfolgung zur Tarnung illegaler Parteispenden benutzt. Als Belohnung auch für diese Lüge bekam er den Chefsessel bei Bilfinger & Berger. Der Kriegspropagandist und Islam-Basher Henrik M. Broder bekam für seine publizistischen Hasstiraden auf die Palästínenser den Börne-Preis, Daniel Cohn-Bomb-It hat sich mit seinem Bellizismus von Jugoslawien bis Syrien und die Bezeichnung von Milosevic, Gaddafi und Assad als neue... weiterlesen

HaBE für Udo (Riechmann) einen Nachruf geschrieben

Für Udo Du, der Du nie nach ministerialen Hiwi-Pöstchen giertest Ein SDSler, der den Hals sich nicht füllte & nicht drehte Dessen Fahne nicht den Fürzen Kaputbaals & seiner Oberpriester Ins schwarze Loch entgegen wehte Der, anstatt Regierungsrat zu werden oder Kapitallohnschreiber & -Berater auf den Rat der Arbeiter aus Bremen gehört und ihn nach der Beratungsstunde in Dinnés LILA EULE (mit Krahl zusammen) verstanden & versucht hat praktisch anzuwenden wo andere schon SIEMENS-Berater waren & Porsche fuhren,... weiterlesen

Brumliks Bomben auf Belgrad mit Buber-Rosenzweigen garniert

Über Professor Micha Brumlik, Matthias Beltz, Judith Butler , Bombenkriegspropaganda und fortgesetzte Kriegslügen HaBE bei der Verleihung des Adorno-Preises an Judith Butler  Ist die Verleihung der Buber-Rosenzweig-Medaille an Professor Micha Brumlik die späte Rache für die 2013er Verleihung des Adorno-Preises an die jüdische US-Soziologin und Israel-Kritikerin Judith Butler ?: Bei den über alle Flachbildschirme in Millionen Flachbildhirne laut posaunend eingetrichterten Laudatien – neben der Lobeshymne des Heldentod-Propagandisten BundesPräsident Gauck... weiterlesen

HaBE: Frohe Botschaften gegen FesttagsDepressionen

HaBE: Frohe Botschaften gegen FesttagsDepressionen – erstveröffentlicht am 23. Dezember 2011 von Hartmut Barth-Engelbart Manchmal kann das Nachlesen von Nachrufen auch auf- & ermuntern, dazu habe ich sie geschrieben. Diese Mail ist eine Einladung zum Stöbern auf meiner Seite an langen und eventuell auch einsamen Abenden zwischen den Jahren: http://www.barth-engelbart.de/?p=1155 http://www.barth-engelbart.de/?p=1111  auch hier gleich gibts die Möglichkeit, die Soldaten des Syrien-Kommandos zum Verweigern aufzufordern, per Open Petition... weiterlesen