Nie wieder Krieg – ohne die SPD

NIE WIEDER KRIEG ! –

OHNE DIE SPD !

Nie wieder Krieg

ohne Sozialdemokraten!

Wer hat uns Soldaten

zum Angriffskrieg verladen?

Schröder, Fischer, Scharping. Struck

Belgrad war noch nicht genug

Von der Leichen nicht allein

Und ihr Luftschlagoberst Klein

Schlug sich schon Gro-Ko-llateral

Hoch zum Brigadegeneral

Und mit Sigmar Gabriel

Schlägt der nächste Schlag nicht fehl

Sozis auf dem rechten Posten

Ordnen jetzt den Nahen Osten

Werden jetzt mit deutschen Waffen

IG-Metall-kollateral

Deutsche Arbeitsplätze sichern ….

(Hört man die AFD schon kichern?)

… mit Steuergeld und deutschen Waffen

Frieden schaffen

Kameraden hoch im Norden

Machen weiter mit dem

Frieden

braucht Afghanistan

Auch die bedrohte US-kraine

Lassen wir nicht mehr alleine

unsre Pflicht ist nach der Krim

Poroschenko zu zuschussen

Schokoladen-Petro nimm!

Friedenswaffen gegen Russen!

Syrien soll‘n wir jetzt von Süden

vom Irak aus überfrieden

dafür müssen wir jetzt übien

Syrien befrei’n wie Libyen

Und wenn hier jetzt wer erschrak,

weil er den US-IS nicht so mag

dem versichert dann Frau Nahles

vom Rande eines Tafelmahles

dankbar-zufriedener HARTZ4er

fetter Mindestlohn-Kassierer

Ministersessel unterm Arsch

per Grußbotschaft für‘n Ostermarsch:

„Die GroKo-Love-&Peace-Rendite

heißt: der Frieden kriegt Kredite!“

So wie einst vor hundert Jahren

Als wir schon Mal für‘n Frieden waren

Für Panzerkreuzer und Fregatten

Womit wir zwei Mal Frieden hatten

 

Und was verspricht Andrea Nahles

für den Fall des Assad-Falles

wird Syrien friedlich wie Irak

und ich frag

mich

wie ich

das Alles

meinen Kindern

sag –

können wir denn  so

den großen Krieg verhindern?

“Das ist keine

Große Kriegs-Koalition

Sondern eine

Große Friedens-Koalition!”

 

Und frage ich mein Flach-Bild-Hirn

ob ich zum Schluss

dran glauben muss

dann glaub ich noch

ich muss mich irrn

und glaub nicht dran

wenn wir es glauben

werden wir dran glauben

Sie werden uns die Welt

und unser Hirn

mit allen Medien

verwirrn

bekriegte Dritt-Länder für friedlich

rückkehrsich-erklären bis

die Flüchtlinge dranglaube

die uns Fraun und Arbeit rauben

bis wir sie zurückverirrn

in A400 Friedenstauben

mit menschenrechten Schutzsoldaten

für friedensmissionierte Staaten

nach dem bewährten NATO-Brauch

Wir glaubens auch.

Bis wir dran glauben

dass Krieg halt Frieden ist

 

Nur wird die übergroße Mehrheit

der Menschheit

nicht dran glauben

Und unsere Kinder auch nicht

Das bleibt unsere Hoffnung

Autor: Hartmut Barth-Engelbart

Autor von barth-engelbart.de

Ein Gedanke zu „Nie wieder Krieg – ohne die SPD“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.