Haltet MAAS! Keine Unterstützung des US-Putsches in Venezuela

Die deutsche Bundesregierung und das EU-Parlament MAASen sich an, die USA dabei zu unterstützen die demokratisch gewählte Regierung Venzuelas zu stürzen.

Noch gibt es als Überrest der US-Militärintervention gegen Kuba das Folter- und Terroristen-Vorratslager in der Guantanamo-Bay.

Noch sind die Erinnerungen an den CIA-gelenkten Putsch gegen die Regierung Allende in Chile wach, noch die Gedanken an den CIA-gelenkten Putsch gegen die Regierung Aristide auf Haiti …

die Liste ist schier unendlich. Damit muss endlich Schluss sein!

Gesendet: Donnerstag, 31. Januar 2019 um 15:49 Uhr
Von: “Claudia Karas” <ClaudiaKaras@web.de>
An: “Außenminister Maas” <heiko.maas@bundestag.de>, Bundeskanzlerin <angela.merkel@bundestag.de>, “Fraktion CDUCSU” <fraktion@cducsu.de>, “Fraktion Grüne” <info@gruene-bundestag.de>, “Fraktion SPD” <oeffentlichkeitsarbeit@spdfraktion.de>, “Fraktion Linke” <fraktion@linksfraktion.de>, Menschenrechtsausschuss <menschenrechtsausschuss@bundestag.de>
Cc: consular1@berlin.mfa.gov.il, “President Europaparlament” <President@europarl.europa.eu>, “Russische Botschaft” <info@russische-botschaft.de>, RT <info@rt-tv.de>, “Botschaft Iran” <info@iranbotschaft.de>, “Botschaft Syrien” <info@syrianembassy.de>
Betreff: History of rogue U.S. Interventions in Latin America – Ich protestiere gegen die deutsche Unterstützung des venezolanischen Putschisten!

Ich protestiere gegen die deutsche Unterstützung des venezolanischen Putschisten gegen den gewählten rechtmäßigen Präsidenten Maduro! ck

Diesem Appell schließe ich mich an und fordere alle hier Mitlesenden auf, dies auch zu tun, den Appell auch an die obigen Adressen zu senden und sich an Aktionen gegen diesen Putsch zu beteiligen.

Der CIA-gelenkte Putsch und die drohende Militärische Intervention erinnern stark an den ebenfalls US-gelenkten Putsch gegen die Regierung Salvador Allende in Chile, den US-gelenkten Putsch gegen die Regierung Aristides in Haiti,

Hinterher Flüchtlinge aufnehmen ist auch ein Akt der Solidarität,

Aber besser wäre es doch, den Überfall auf die Herkunftsländer zu verhindern, das zumindest zu versuchen solange noch Zeit dazu ist. Es ist höchste zeit! Oder wollen wir das?: ….

… Mit dem Maas bis an die Memel / von der Leichen-Berge bellt /

geifernd hinterm Rauten-Schemel / der Gierschlund, der den Rest der Welt /

von Schlächtern sich servieren lässt / aufgeteilt in Länder-Happen/ abgehangne Völker schnappen / kann er von der Völker-Schlacht-/ Platte oder kleine Fische / von des Fischers Frisch-Fisch-Tische / unten trefflich dargestellt:

A recent poll in Venezuela you won’t see the corporate media citing: – 81% of Venezuelans oppose the crippling US sanctions that devastated their economy – 86% oppose military intervention – 84% support dialogue with opposition

Autor: Hartmut Barth-Engelbart

Autor von barth-engelbart.de

Ein Gedanke zu „Haltet MAAS! Keine Unterstützung des US-Putsches in Venezuela“

  1. Eigentlich müsste jeder denkende Mensch in der Lage sein, die Politik der deutschen Regierung mit ihren politischen Parteien zu durchleuchten und zu verstehen. Es bleibt unverständlich, wie deutsche Politiker, die wie ich annehme intelligent sind, sich nicht lautstark diesem kriegstreiberischen Treiben entgegenstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.