LINKE Polizisten schützen unsre Küsten in Somalia ! Halleluhja !

Hallo, ich bins (noch Mal)

VORSICHT SCHON WIEDER EIN VORWORT !!!

Alles Gute zum DenkMal, FestMal, zur Jahreswende und zum Klimawandel (den kann man jetzt preisgünstig in hessischen KurstadtWandelhallen kriegen: Wellness in Wechselbädern: schmelzende Eisgrotten und SaharaSauna..)

bevor mich wieder jemand aus der Partei bei web.de anschwärzt wg. SPAM , um die Versendung solcher Texte auch nach ihrer indyzierung zu verhindern, bitte ich inständigst um die listenreiche Verbreitung auch innerhalb der LINKEn, bei Info-Läden, bei Freidenkern, Contrast-Mitteln, bei Lappen und Susen, bei GEWerkschafts-Listen und allen Üblich-Verdächtigen.

Schön wäre es auch, wenn sich jemand fünde, der unter seinem Namen an meinen ZentralOrkan schreiben würde, denn von mir nehmen die nix mehr: die jungeWelt ist genauso alt wie ich

Lieber Genosse Gregor,
lieber Oskar,
liebe Petra
(oder hast Du eventuell dagegen gestimmt ?)

einige meiner AsylBewerber-Kinder aus Somalia
(schlön klingt das, ich habe mich mal bei der Frankfurter Rundschau als Schriftsetzerlehrling beworben und Karl Gerold hat mir dann  LehrlingsAsyl gewährt, bis mich die Frankfurter Polizei vom Dach des AmerikanischenHandelszentrums runter geworfen hatte und ich nicht mehr stehen konnte – obwohl, es heißt ja Schriftsetzer und nicht .steher!) Na ja..immerhin hat wir Rudi dann bei KD und Frank Asyl im SDS verschafft)
also einige meiner ehemaligen GrundschülerINNEN stammen aus Familien, die nicht nur von den wechelweise EU-US-SU-untérstützten WarLords in Somalia verfolgt wurden, sondern auch an der Küste verhungern durften, weil sie keine Fische mehr fischen konnten, wegen der G20er FischfangIndustrieFlotten und der beginnenden Ölbohrungen auf dem Festlandsockel…. Und dann hat Brezszinski auch noch den Tzunami als Katastrophe genutzt – (war der vor oder nach dem 11.9. ?)  Der Staudamm-Bau in Kurdistan wird jetzt wieder ne nutzbatre Katastrophe !! Wrerdet Ihr den auch unterstützen wegen der Arbeitsplätze bei der KWU und bei Siemens und bei HochTief und bei ZÜBLIN und bei ……..  Muss ,man ja oder !!! Bundeswehr ? Arbeitsplätze !! auxch im Ausland, wie Siemens oder KWU und KfW und Beutsche Bank und Dresdner Bank …  Na ja und RheinMetall, und Krauss Maffei (Über sieben Länder musst du fahrn, … Wir machen den Weg frei oder so..

Diesen Kindern ist jetzt nicht so klar, wovor wollen/sollen linke Polizisten ihre Küsten schützen ? Vor ihren Eltren, den Verwandten oder was ?
Wenn die dort nix mehr zu fressen haben (denen fehlen eben auch noch Messer und Gabel !!!), kommen die doch auf den nicht allzufernliegenden oder vorbeischippernden Gedanken, sich etwas von dem zu holen, was bei ihnen schon alles weggefischt und rausgepumpt wurde… Und außerdem sind die da unten am allerwenigsten an der Ausbreitung der Sahelähnlichen Zonen schuld. Also so viel CO2 Ausstoß haben die offenen Herdfeuer mit nix in der Pfanne auch nicht.
Den Klimawandel merkeln die da unten ganz besonders gut und die Nächte werden kälter und die Tage heißer. Und es gibt nicht mal in den nicht vorhandenen Krankenhäusern Klimaanlagen – und wenn, dann sind sie von ausgenommenen HARTZ 4erINNEn hier an Siemens vorausbezahlt worden, wenn sie denn nicht in den Hochsicherheitstrakten der EU gesponsorten WarLords gelandet sind. Oder sie kommen mit Jung als Feldlazarett.  Abner zuerst Mal unsere Jungs gell!!??

Und Zinksärge schaffen ja auch Arbeitsplätze in der Metall-Inddustrie – Opel könnte ja konversion machen !! Das ist ein Markt mit Zukunft! Nachhaltig hat das Mal ein großer über 1000 jähriger Feldherr genannt. Im Übrigen wär das der größte FAZ-Leser allerZeiten geworden, wenn er das hätte noch miterleben dürfen.

Und bitte Weitersagen
an Rethers Hagen!

Drei linke Polizisten
an Somalias Küsten
schützen unsren Kreuzfahrtszug
mit einem Schuss  vorn RuderBug
und wenn die Fischer sinken
und wenn die GRÜNEN winken
dann ist es vollig klar
dass es nicht der Joschka war

da freut sich ganz Somalia
Halleluhja, Halle-Luh-Ja

Leipzig Hellau
Frankfurt Allahf

So bringt man Kinder in die RAF

oder

Schwarze Kinder geht zur RAF

(hier darf sich jede(r) seinen (ihren) Reim drauf machen !!!)

(das fördert doch
den Roland Noch!)

Autor: Hartmut Barth-Engelbart

Autor von barth-engelbart.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.