Al Baghdadi hat sich & seine Kinder in die Luft gesprengt?

Und jetzt hat die US-Air-Force auch noch seinen Nachfolger er-wischt. Das hat blöder Weise auch Spuren ver-wischt.

Leider können die Beiden jetzt nichts mehr über ihre Ausbildung und ihre Innere & Äußere Führung sagen. Osama Bin Laden und die 40 Flugzeugentführer mit ihren Taschenmessern… alle nicht mehr zu verhören …

Nun, man kann ja noch den Mossad fragen, denn die CIA ist grad nicht ganz so OK. Beim BND, beim MI6, im Macronat weiß man von nix. Und fragt man an bei Erdogan, ist man auch nicht viel besser dran.

Bis zur Bearbeitung der & Antwort auf die Anfrage hier ein kleiner PausenSnack, Jahrgang 2013 & im Beipack noch was aus dem Jahrgang 2008, (lang gelagert / gut abgehangen, best before next WW!)

Dann ist der stolze Tuareg

auch plötzlich weg,

weil ihm die Viehzucht eh zu viel war,

fährt er jetzt lieber Cater Pillar …

CAMEL-Rallye nach Dakar,

wunderbar,

CAMEL reiten ?

CAMEL raucht er!

USAIDs-Almosen braucht er,

UN-Lebensmittelspenden

kriegt man nur mit saubren Händen

und wenn man sich nicht mehr wehrt,

wer ganz artig Pillar fährt,

der wird weiterhin ernährt…

(Hier HaBE ichs schon Mal erklärt!)

Zu welchem Zweck nennt denn VW den neuen Kübelwagen TOUAREG ?

Äthiopier

Beim GOLF wars seit dem GOLF-Krieg klar – als Saddam Hussein EU-& US-bewaffnet und -beauftragt den Iran überfiel und über 5 Millionen tote Soldaten -zum großen Teil in Kindesalter- und noch mehr Zivilisten die Schlachtfelder übersähten, wie gerade noch in Syrien, neulich in Libyen und jetzt in Mali

Die hier von mir eingeblendete TOUAREG-Werbung hat VW leider getillt.

hoch die internationale Solidarität

nur damals war der DEURO-Karren noch nicht ganz so deutlich wie der PHEATON als Kriegsgefährt des großen Kriegers Zeus als GLOBAL-Warrior im GLOBAL-PLAY im  Einsatz. SCIROCCO war nur Zwischenspiel, ein früher Sprungversuch von Sizilien nach Afrika, zu flach geraten, zu schwach noch für Transüberall….  und zaghaft fing – Maikäfer flieg, nach Peking, zum BoxerMotorKrieg, der läuft und läuft und läuft und läuft und säuft milliardenfach die knappe Energie und lässt den gelben Volkswagen das gelbe Volk in seinem Smog ersticken. und nachhaltig die Zuwachsrate der Weltbevölkrung drücken.  Der BORA kam schon etwas früh vor  KUND-US-Luft zur US-Bombardierung  der TORO-BORA-Taliban in ihren Höhlen. Der BORA kommt, wenn man ihn ruft..  Und auch zur Jugo-Umgestaltung kam er recht, denn schon bei ZORA wird der BORA als der eiskalte Fall-Wind aus den Bergen an der Adria beschrieben. Da wurd der Wind zum Bombeneinfall der kapitalen Industrie-Reich-ohne-viel-zu-Thun-FISCHER aus dem Norden …. Auch ist der BORA zur Eroberung des Markts in Giechenland sehr gut geeignet, wenn man den LADA von der Straße drängt und die japanischen Importe vor Thessaloniki und Patras und Piräus im Golfe von Korinth und Russlands Pickups schon in der Ägäis am Bosporus versenkt. Da hätte man, da hätte man, da hätte man … ja hätte man den BORA nur zum Pickup aufgepeppt, der hätte dann die Arbeitssklaven zum Hungerlohn aufs Feld, zum Bau, in die Fabrik geschleppt …..

und auf der Akropolis
im Troikanischen Krieg

da hing dies Schild am NATO-Kreuz
unterm ORA et LABORA :

HELLAS kennt keinen LADA mehr
Hellas kauft TORA BORA

(TORA heißt JETZT auf Griechisch, TIGER auf Japanisch und  GEBOT auf Hebräisch)

warum nennt EADS
den neuen EUROcopter
den AntiRiotHäuserkampfhubschrauber

(damit man mich nicht missversteht
& denkt, ich wär nicht ganz sauber:
nicht Anti-Riad ! AntiRiot !)

TIGER wie den Tank von Rommel ?
den jetzt der LEO abgelöst
als König in der …

wenn das
der Führer wüsste

der würde Josef Göbbels kicken
und seinen treuen General
in diesem Fall
sofort noch Mal

in die Wüste schicken

und Hahn bekäm nach so viel Zoff
auch genügend Bombenstoff
Hanau strahlte in Höhensonnen
Dank dem Führer,
Welch ein Jubel
Welche Wonnen

Der Endsieg naht
mit Opel Blitz
in einem Ford

da ist kein Witz,

Blitzmädels reiten auf dem TIGER
zum Stadtschloss von der Siegessäule
Heldenorden, Freudentränen, Wolfsgeheule

Der Blitzkrieg ist aus,
wir haben ihn gewonnen

der Endsieg war sicher,
weil wir wussten,
weil wir wissen

wo die Schwarze Seele liegt
sie lag, wir haben sie rausgerissen
wir haben Afrika besiegt

der Heinrich Barth
hat uns hingeführt
wo Afrikas Herz schlägt
und wo man spürt:

hier trifft man den Puls
und Afrikas Hirn

(und wenn die Touareg
TOUAREG hörn,
dann sind die gleich weg!
und die Minen sind frei,
und der DEURO ist vornedran mit dabei
wenn uns Schwarze das schwarze Gold befrein
kann das nur menschenrechtich sein!)

Man lässt es am Besten  von “Schwarzen” zerstörn

Timbuktu in Flammen, Aleppo verbrannt
die Buddhas gesprengt, das klingt so verwandt

Bin Laden ist scheints
noch immer nicht tot
man hat CIAsicher nen neuen

zur Not
fährt der dann zum Himmel
übern Iran

der wäre nach Syrien
als Nächstes dran

ich mach
nach Mali
hier einfach Mal
Schluss

HaBE

Autor: Hartmut Barth-Engelbart

Autor von barth-engelbart.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.