Έλληνες στη μαριούπολη σε θανάσιμο κίνδυνο: Asow-Bataillon: Griechen in Mariupol: “Die faschistischen Ukrainer bringen uns um, sie lassen uns nicht aus der Stadt”

Asow-Bataillon: Griechen in Mariupol: “Die faschistischen Ukrainer bringen uns um, sie lassen uns nicht aus der Stadt”… und gestürmter Nazi-Bunker… mit jeder Menge US-Dollars, verpackt in Rotkreuz-Kisten.

nichts davon in den wie bei den Nazis gleichgeschalteten Mainstremmedien…

Pepe Escobar@RealPepeEscobar·1 Std.

The Chechens stormed a neo-Nazi bunker – took no prisoners –
and guess what they found: a LOT of US dollars packed inside Red Cross boxes.

1 min Video: https://twitter.com/i/status/1500075368493068292

Die Tschetschenen haben einen Neonazi-Bunker gestürmt – und keine Gefangenen gemacht – und raten Sie mal, was sie gefunden haben:
jede Menge US-Dollars, verpackt in Rotkreuz-Kisten.

Elena Evdokimova@elenaevdokimov7·3 Std.

Mariupol Azov battalion: With Russian forces besieging Mariupol, in which 120,000+ ethnic Greeks live, SKAI news spoke with a Mr Kiouranas who lives in the city and exposed that Ukrainians are killing people for trying to leave the city.

greekcitytimes.com

Greek In Mariupol: “The Fascist Ukrainians Are Killing Us, They Don’t Let Us Leave The City”…

With Russian forces besieging Mariupol, in which 120,000+ ethnic Greeks live, SKAI news spoke with a Mr Kiouranas who lives in the city and exposed that

Mariupol Asow-Bataillon: Während die russischen Streitkräfte Mariupol belagern, in dem mehr als 120.000 ethnische Griechen leben,
sprach SKAI news mit einem Herrn Kiouranas, der in der Stadt lebt und enthüllte, dass die Ukrainer Menschen töten, die versuchen, die Stadt zu verlassen.
greekcitytimes.com
Grieche in Mariupol: “Die faschistischen Ukrainer bringen uns um, sie lassen uns nicht aus der Stadt”…

Und beim Fahnenapell beim “Auslandseinsatz”: “wenigstens Maskenfrei zum Gebet!”

Den “Neuen Krefelder Appell” gegen die Krieg an der “Heimatfront” und die als “Auslandseinsätze” schöngeredeten Angriffskriege an der NATO-Ostfront, in Afrika, in Fernost, im Jemen, in Syrien usw… unterzeichnen! Das geht sehr einfach hier: Den Kriegstreibern in den Arm fallen, online unterzeichnen – barth-engelbart.de
https://peaceappeal21.de/ 

Autor: Hartmut Barth-Engelbart

Autor von barth-engelbart.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.