Lederers Steilpass, FR-Bommarius schießt, FR-Decker tritt nach KenFM, Diether Dehm, Sarah & Oskar ….

„Der unangreifbare Diether Dehm“ titelt die FR halbseitig auf der heutigen Politik-Seite 6, 

ganz im Stil der Herren der jungen Welt, Koschmieder, Bratanovic, Carlsen etc. dichtet sich dort der Ersatz-FRont-Stürmer Markus Decker sein Feindbild zusammen.  Gerüchte, Verdächtigungen, aus dem Zusammenhang gerissene tatsächliche und angebliche Zitate, Kontaktnachweise der Art: “Der hat schon im gleichen Verlag, war auf einer Kundgebung …” usw…eifrig nach dem Muster der jW-Ken Jebsen Rufmord-Artikel und des Leitartikels des Oberrufmörders Bommarius aus der Sturmabteilung der Frankfurter Rundschau.

“Wir drucken, wie sie lügen!” oder wie sich der jW-Slogan BABYLON-isch bewahrheitet

Sie lügen wie gedruckt! Wir drucken, wie sie lügen!

Wer sind denn „sie“?

Das ist bei diesem Slogan der ehemals „marxistischen Tageszeitung ‚junge Welt‘“ nicht sooo klar.

Sie haben bis ins hohe Mittelalter und darüber hinaus bis ins 21. Jahrhundert die Alte Welt zerstört, ab dem Irrtum des Kolumbus dann die Neue Welt, um später die ganze Welt ihrer „Neuen Weltordnung“ zu unterwerfen.

Und jetzt haben sie sogar die junge Welt zerstört.

Die druckt nämlich, wie sie lügen.

Selten bewahrheitet sich ein Slogan in solch übler Weise.